Über uns Gottesdienste Stationen des Lebens Angebote Agenda Mitteilungen Downloads  

Was bisher geschah - Vorprojekt KG+ im Säuliamt

Bericht Arbeitsgruppe "Nähe": Wie Nähe auch in einer grösseren Kirchgemeinde bestehen bleiben könnte.
Resultate aus den Arbeitsgruppen, welche Gemeinden Zusammenschlussgespräche aufnehmen sollten

Die Kirchgemeinden im Bezirk Affoltern haben in einem Vorprojekt die Frage beantwortet, welche Kirchgemeinden miteinander Gespräche über einen Zusammenschluss aufnehmen sollten.
Im Sommer 2017 entscheiden darüber die Kirchgemeindeversammlungen, damit dann Verhandlungen starten können.

Die Informationen zum Vorprojekt finden Sie hier:
http://www.ref-saeuliamt.ch/content/e14064/e14066/index_ger.html

Das Vorprojekt KG+

Die Ergebnisse des Kickoff-Workshops vom 9. April 2016 führten zu Aufträgen an Arbeitsgruppen, welche inzwischen grundlegende Fragen zu folgenden Themen bearbeitet haben: Modelle für Zusammenschlüsse / Finanzen & Liegenschaften / Gemeindeaufbau, Personal & Verwaltung / Gottesdienste, Feiern & Musik, Jugend & „Unti“ / Diakonie, Freiwilligenarbeit und Senioren.

Ergebnis-Workshop vom 10. September: Die Berichte der Arbeitsgruppen wurden besprochen.

  • Das wichtigste Resultat: Eine Kirchgemeinde besteht wesentlich auch aus Beziehungen, aus persönlicher Nähe, aus gewachsenen lokalen Strukturen. Dies muss unbedingt erhalten bleiben. Wenn es irgendwo in all den Diskussionen etwas gibt, wo sich alle einig sind, dann ist es dies: Der Erhalt der kirchlichen Heimat ist als zwingende Bedingung für eine mögliche Fusion gesetzt. Das kann zum Beispiel erreicht werden, indem unter dem Dach einer grösseren Kirchgemeinde Substrukturen im Sinne „kirchlicher Orte“ geschaffen werden.
  • Das andere Resultat: Am vielversprechendsten scheint es, wenn sich das Säuliamt entweder in drei Kirchgemeinden oder gar zu einer Grossgemeinde formieren würde. Dies ist das Resultat von Analysen und Einschätzungen aus verschiedenen Perspektiven wie Finanzen, Liegenschaften, Diakonie, Gottesdienste, Unterricht und so weiter. Ein detaillierter Bericht ist unten als Download (PDF) zu finden. Der Lenkungsausschuss des KG+ Vorprojektes – wie auch mehrheitlich der Grossgruppenanlass vom 10. September – empfehlen, Fusionsverhandlungen zu einer Kirchgemeinde Säuliamt anzustreben.