Über uns Gottesdienste Stationen des Lebens Angebote Agenda Mitteilungen Downloads  

Verabschiedung von Pfarrerin Bettina Stephan

BettinaStephan4.png

Der Coronavirus bringt vieles aus dem Lot und verbietet uns vieles, was uns lieb und wichtig wäre zu tun.

Das trifft nun auch die Verabschiedung der langjährigen Pfarrerin Bettina Stephan in Aeugst am Albis.


Geplant hatte die Kirchenpflege für Juni einen Festgottesdienst mit anschliessendem Apéro riche, um Pfarrerin Bettina Stephan gebührend zu verabschieden. Daraus wird leider nichts.

19. Mai: Bettina Stephans letzter Arbeitstag
Weil sie, auch als Dienstaltersgeschenk, noch Ferien bezieht, ist ihr letzter Arbeitstag am 19. Mai.
Die Kirchenpflege bedauert ausserordentlich, dass wegen der Corona-Vorschriften kein öffentlicher Abschied möglich ist.

Eine Verabschiedung war trotz Covid-19 möglich
Die Kirchenpflege hat in Absprache mit Bettina Stephan eine Möglichkeit für das Wochenende vom 16./17. Mai 2020 organisiert:
In kleinem Rahmen - und unter Einhaltung der gebotenen Abstands- und Hygienevorschriften - persönlich auf Wiedersehen sagen und gute Wünsche mitgeben: Das ging!